Der Rudower Heimatverein stellt sich vor

 
Weihnachtskrippen aus alter Zeit

Ausstellung: “Martin Luther 2017 • 500 Jahre Reformation”
22. April bis 14. Mai 2017
Geöffnet: Samstag und Sonntag von 10 bis 16 Uhr
Weitere Informationen

 
 
Rudower Straßen und Plätze 

Rudower Straßen und Plätze

Die Herkunft der Namen und ihre Bedeutung

Hans-Joachim Maschke

(Nr. 1, Schriftenreihe des Rudower Heimatvereins)

Das Buch “Rudower Straßen und Plätze” ist beim
Rudower Heimatverein und im Rudower Buchhandel
für 7,00 Euro erhältlich.


 
Von links nach rechts. Manfred Knoblauch: Beisitzer, Gerd Wrobel: Beisitzer, Manfred Ziemer: 1. Vorsitzender, Lothar Herrmann: 2. Vorsitzender, Jutta Kendzia: 2. Vorsitzende, Klaus-Peter Kendzia: Schriftführer, Thomas Glaeser: Schatzmeister, Barbara Schmidt-Neumann: Kassenprüferin, Klaus Gottwald: Kassenprüfer

Rudower Heimatverein - Vorstand (seit März 2017)

Von links nach rechts. Manfred Knoblauch: Beisitzer, Gerd Wrobel: Beisitzer,
Manfred Ziemer: 1. Vorsitzender, Lothar Herrmann: 2. Vorsitzender,
Jutta Kendzia: 2. Vorsitzende, Klaus-Peter Kendzia: Schriftführer,
Thomas Glaeser: Schatzmeister, Barbara Schmidt-Neumann: Kassenprüferin,
Klaus Gottwald: Kassenprüfer


Der Rudower Heimatverein stellt sich vor (mit Aufnahmeantrag)